Zitat - täglich neu

Dienstag, 13. Januar 2015

Creadienstag #158

 
Diesen Spiegel hatte ich angefangen mal wieder "tiefen-zu-reinigen" - da kamen mir fast die ganzen Leisten entgegen :o) Naja, nach mehr als 25 Jahren lässt der Kleber einfach mal nach.
 
Aber so kann ich Euch gleich zeigen, wie ich ihn damals gemacht habe.

 
Ihr braucht dazu:
1 Spiegel
1 Spanplatte in der Grösse des Spiegels + Vierkanthölzer rundherum
doppelseitiges Klebeband
viele kleine Schrauben
evtl. 2 Ringschrauben
Aufhänger und/oder Draht
Säge, Schere, Cutter, Schraubenzieher, Farbe
 

 
 
Als erstes müsst ihr den Spiegel mittig auf die Spanplatte mit doppelseitigem Klebeband aufkleben, die Leisten in ihrer entsprechenden Länge sägen und mit der Farbe anmalen.
 
Als nächstes werden vorne um den Spiegel herum die Leisten mit dem Klebeband aufgeklebt, von hinten die kleinen Schrauben eindrehen, damit der Spiegel richtig fest im Rahmen sitzt. 
 
Dann von vorne die Leisten nach dem Muster aufkleben und als letztes die Aufhängungen auf der Rückseite anbringen: entweder die 1. Variante mit den Ösen oder die 2. Variante mit Ringschrauben und Draht - oder beides.
Fertig.
 
So, und damit gehe ich heute mal wieder zum Creadienstag und zur art.of.66 und schau' was da noch so gemacht wird :o)
 
Schönen Dienstag noch und mil besitos,
Christl


Kommentare:

  1. Liebe Christl,
    wow, dein Spiegel ist so schön geworden! Durch die weißen Unterteilungen wirkt er richtig elegant und ergibt mit den Blumen dafür die perfekte Dekoration!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Oh Christl - das ist ja ganz zauberhaft und brezelt einen einfachen Spiegel um Längen auf! Super Idee und sieht dazu noch klasse aus! GLG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christl,
    Wie geht es Dir? Dein Spiegel ist edel geworden und die Deko davor wirkt doppelt...
    Herzlichen Gruß zu Dir,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christl,
    gleich auf dem ersten Bild war ich von dem Spiegel begeistert und dann noch eine Anleitung dazu.
    Super....wird gleich von mir abgespeichert...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christl,
    ein besonderer Spiegel von besonderer Hand gestaltet *SCHÖÖÖÖÖÖN*
    Hab eine Verlosung laufen, hast du Lust drauf ?
    Ich wünsche dir mit deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende,
    grüße dich gaaaanz lieb und hüpfe noch zurück :O) .....

    AntwortenLöschen
  6. So wunderschön, Du hast einen edlen Spiegel "erschaffen". Wo hast Du nur immer diese guten Ideen her?
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen