Zitat - täglich neu

Mittwoch, 18. Juli 2012

Wieder daheim - vuelta a casa


Sind die nicht "zuckersüss"? So ungefähr sollen sie werden!

Nach 14 Tagen Südamerika (da ist jetzt Winter!) ist ER wieder zu Hause - klar mit Koffer voller Wäsche - Igitt! Dicke, warme Winterwäsche hier bei 34ºC waschen, aufhängen, zusammenlegen ... Nach 14 Tagen work-out (ihr wisst schon, Flur renovieren, Teenie-Zimmer renovieren) Stillstand was Haushalt betrifft - heisst: Arbeit ruft aus allen Ecken und Enden :o)

Er: (aus seinem Büro) "Hast Du mal 3 Kleiderbügel für mich?"
Ich: (gedacht) Hä - 3 Kleiderbügel? Aus Draht, aus Plastik, aus Holz, wieso, wozu? "3 Kleiderbügel?"
Er: "Ja, schau' her"
- Ins Büröchen, PC kucken. Aha! Geburtsanzeige von einem lieben Bekannten - als Geschenk also, einer von meinen mit Müsterchen und Namen.
Ich: "Tja, Material habe ich schon, aber mein Lädchen habe ich erst letzte Woche bis Ende Augsut geschlossen, wegen Ferien - und Wäsche (!) und Arbeit ohne Ende und Urlaub mit Kids ab nächster Woche ;o) ... Eigentlich (Fehler!!!) nehme ich keine Aufträge mehr an. Bis wann brauchst Du die denn?"
Er: "Bis nächste Woche."
Ich: (gedacht) grübel, grübel, wie mach' ich das? "Also, ich geh' jetzt erst mal mit Bingo Gassi!"
Er: "Nimmst halt den Akku-Schleifer und Kleiderbügel mit und fängst schon mal an zu schleifen - der Bingo kann ja alleine gehen ;o)"

Boah - M Ä N N E R !

So what! Besitos, Christl
(Ich geh' dann mal Kleiderbügel schleifen ...)

Kommentare:

  1. Da hast Du aber schnell geschliffen und gewerkelt, wenn es die fertigen Kleiderbügel auf dem Bild sind :) Sie sehen toll uns, da wird sich das Baby/die Mama sicherlich sehr drüber freuen! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Christl,

    i glaab da san alle gleich.... immer rummosern wenn wir was machen und keine Zeit haben, aber wenn sie dann was brauchen, dann am besten gleich und sofort ;o)
    Ich hoff Euer Bingo kam noch zu seiner Runde, denn wie ich sehe sind die Kleiderbügel ja schon fertig, oder hast Du etwa geschummel?!?

    Hab noch einen gemütlichen Abend...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ach, liebe Christl, nimms gelassen! Die Burschen ticken halt anders als wir und das ist irgendwo auch gut so. Aber ich kann Deinen Ausruf gut verstehen, tu ich auch manchmal ganz laut...zum kleinen wie zum großen, hihi. Du hast das ganz wunderbar gemacht mit den Kleiderbügeln und es ist ein originelles Geschenk, weil sehr süß und sie weren auch nicht zu klein.
    Hab noch einen schönen Abend
    Liebste Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christl,
    ja, so sind sie die Herren der Schöfpung ... aber die Bügel sind echt "sausüß"!!!!!!!!!

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  5. So sind sie die Guten ;))) Aber die Bügel sind auch super schön! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen