Zitat - täglich neu

Sonntag, 18. September 2011

Sehnsucht nach Herbst


Auf meinen letzten Post habt ihr mir so viele liebe Kommentare geschrieben; mich plagt schon das schlechte Gewissen, weil ich bei Euch fast nichst mehr kommentiere - lo siento muchíssimo! - aber ihr könnt sicher sein, in klitzekleinen "Zeitlöchern" schaue ich immer mal schnell bei Euch vorbei.



Es ist schlimm, die ersten Wochen nach Schulbeginn sind immer so chaotisch mit den Bring- und Abholzeiten - ich hab's Euch ja schon beim letzten Mal geschrieben. Da komme ich leider zu fast gar nichts mehr. Das Schlimme ist, dass da auch nichts kontinuierlich ist, jede Woche ändern sich die Zeiten bei beiden Kindern ständig, da lebe ich nur noch mit dem Blick auf den Tagesplaner und die Uhr - ohne diese beiden "Helfer" geht's gar nicht und mein Mann hat es sich schon angewöhnt, mich in dieser Zeit am besten nichts zum Thema Schule zu fragen :o)



Wir sehnen uns jetzt langsam so sehr nach dem Herbst - und ich glaube, den Spätsommer haben wir jetzt erreicht. Gerade gehen die Temperaturen langsam nach unten, die Nächte werden wesentlich kühler - und besser zum Schlafen.

Um die Natur ein bisschen anzutreiben - vielleicht gelingt's mir ja :oD - fange ich jetzt an, die Wohnung umzudekorieren.


Das Windliecht ist ein altes Zucker-Gefäss von meiner Mama, das habe ich beim letzten Urlaub "erstöbert".

Aus einem der Fotos von den Tisch-Sets im letzten post habe ich mir ein Bild "gebastelt".



Und weil mir die "neuen" S/W-Bilder von Euch soooo gut gefallen, habe ich mir eine Aufnahme vom "Haus Metrópolis" auf DIN-A 3 ausgedruckt. Es steht im Zentrum von Alt-Madrid an der Gabelung zwischen der Calle Alcalá und der Gran Vía und ist so zu sehen von der  Plaza de Cibeles aus, dem Platz, an dem die spanische Fussball-Nationalmannschaft nach dem Sieg bei der letzten WM so sehr gefeiert wurde.


aus Wikipedia Español; Autor: Miguel A. Monjas

Nein, es ist kein Foto von mir, aber ich wollte Euch hin und wieder mal Ansichten von der Stadt Madrid zeigen. Irgendwann mal nehme ich Familien-Urlaub und dann mache ich eine Foto-Tour durch Madrid!



Liebe Beatriz: diese wunderschönen weissen kleinen Kürbisse (heissen die echt Baby-Boo?) habe ich hier tatsächlich noch nicht gesehen und ich sehe sie auch erst zum ersten Mal bei Euch allen - die sind ja vielleicht schön!!

Dafür gibt's hier die Sorte "cacahuete" - Erdnuss. Sieht auch hübsch aus, gell?


So jetzt sitze ich seit 3:00 Uhr hier, mir fallen gleich die Augen zu, ich lege mich nochmal kurz hin ...

Mil besitos, Christl


Kommentare:

  1. Halli,hallo,
    gaaanz tolle Bilder zeigst du uns!!!
    Und der Oberhammer ist das schwarz weiß Bild!Es wirkt riesig groß.Würde ich sehr gerne mal in echt sehen!
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hola Christl, qué linda que me mencionas en tu blog!Muchas gracias! Tus fotografías me encantan. Demuestran tu sensibilidad y tu buen gusto. Escríbeme tu dirección en un email y te envío un par de calabacitas blancas, si quieres y te gustan...Qué tengas un buen domingo!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christl,
    sehr schöne Bilder, und der Wecker gefällt mir sehr gut!
    Alles Liebe einen schönen Sonntag herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christl,
    danke für deinen lieben Kommentar bei mir (besonders bei deinem Zeitmangel...) Es ist wirklich "wahnsinn" mit den Schulzeiten bei euch. Andererseits nutzt du die Zeit im Auto sehr sinnvoll!! Deine Bilder gefallen mir sehr gut und ich freue mich immer wieder über deine Posts.
    Bei uns wird es wirklich Herbst. Heute ist es sogar richtig "kalt" im vergleich zu den letzten Tagen die sehr schwül und drückend waren. Aber gleich sooo kalt müßte auch nicht sein...
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und ab und zu nur Zeit für dich!!
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christl
    Wunderschöne Bilder zeigst Du uns! Super!
    Ja, wenn Du Sehnsucht nach dem Herbst hast, dann kann ich nur sagen: "Komm zu mir!" Der Herbst zeigt sich momentan aber nicht gerade von der schönsten Seite. Es ist grau, nass und kalt....
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Einen wunderschönen Restsonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. oohhhh! liebe Christl, wenn du nicht soooo weit weg wohnen wurdest, hätte ich dich sooo gerne eingeladen!!
    Weisst du was? Heute regnet es und sieht alles wir Herbst aus!!! Bacioni,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallooo meine liebe Christl...
    wowwww das sind wirklich traumhafte Bilder.. aber das sw / bild hat es mir besonders angetan..
    Echt große Klasse :O)
    hab nen tollen Wochenstart..
    PS.. Bei uns ists heut greislich draussen... Herbst pur :O)) ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  8. Little bit of red with gray is amazing!
    hugs!
    donata

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christl,
    wunderschön hast du dekoriert. Ja, jetzt kommt wieder die gemütliche Jahreszeit. Ich liebe es, bei der schönen klaren Luft tagsüber viel im Garten zu sein und abends schön bei Kerzenschein auf dem Sofa zu sitzen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christl,gerne schreibe ich dir das Rezept auf,falls du aber das ganze Heft willst bin ich gerne bereit es dir zu schicken,überlege es dir.
    Nun wird es ja bei euch auch mit den Temperaturen angenehmer sein,wie ich sehe hast du auch herbstlich dekoriert.Deine S/W Bilder gefallen mir auch.Liebe Grüße aus den verregneten kalten Österreich-Edith.

    AntwortenLöschen