Zitat - täglich neu

Freitag, 24. Juni 2016

Sommer - verano

 
 
Sommer. Und dann ist er immer ganz plötzlich da. Mit Sonne, blauem Himmel und heisser Luft.
 
***
 
Verano. Y como siempre de repente ha llegado. Con sol, cielo azul y aire caliente.
 

 
 
Waren gerade noch die Wiesen alle grün und bunt, so ist jetzt schon wieder alles goldgelb und vertrocknet. O.k., es gibt noch ein paar Farben vom Oleander, Lavendel und gelben Disteln, denen dieses heisse, trockene Klima nichts ausmacht.
 
***
 
Hace poquito que el campo ha sido verde y colorido. Y en el próximo momento todo esta seco y con un amarillo dorado. Vale, algunos colores hay todavía, los de la adelfa, del espliego y unos cardos amarillos. Son las plantas que quieren éste clima seco.
 

 
 
Aber diese spärlichen Blumen machen sie dadurch ja auch zu etwas ganz besonderem. Lavendel hole ich mir jetzt fast täglich. Immerhin weiss ich, wo sie hier in der Umgebung wachsen ;o) Und jetzt stelle ich sie erst mal in alle Zimmer als Blumenstrauss, später werde ich noch verschiedenes daraus machen.
 
***
 
Son muy reducidas las flores con colores, por lo tanto son muy especiales. Casi diariamente me llevo a casa unos ramos del espliego. Menos mal sé yo dónde crecen éstas plantas en el alrededor. Y me pongo unos ramos en cada habitación de la casa. Para luego tengo otros ideas más.
 

 
Es sind ja Wunderblumen, wenn man bedenkt, wie klein die Blütchen sind und welchen enormen Duft sie versprühen. Sommer-Duft halt. Duft zum Träumen. Duft, der für und gegen so vieles hilft.
 
***
 
Es un pequeño milagro el espliego. Tiene flores tan pequeñitas y tienen una fragancia enorme y buenísimo. La fragancia de verano. La fragancia de soñar. La fragancia la que ayuda para y contra tantas cosas.
 

 
Mit meinen Lavendelsträusschen mache ich mal wieder beim Friday-Flowerday von Hollunderblütchen mit und schau auch gleich noch, wer sonst noch dabei ist.
 
Ein wunderschönes Sommer-Wochenende und ...
 
***
 
Con mís ramos de espliego vuelvo a participar en friday-flowerday de "Holunderblütchen".
 
¡Que tengáis un fin de semana maravilloso! y
 
 
mil besitos,
Christl

Kommentare:

  1. ICH LIEBE LAVENDEL
    habe mir gestern auch ein kleines STRÄUßCHEN gebunden

    wünsche noch einen schönen ABEND
    bis bald die BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christl, guten Morgen,
    so üppig wie im Garten blüht der Lavendel auf dem Balkon leider nicht, nun werde ich schauen ob ich ein Kranzerl aus Lavendel auf dem Markt finde.
    Für mich Sommer pur der Lavendel ich liebe ihn....
    Tolle Fotos hast du gemacht, hab es schön in deiner spanischer Hitz, aber hier ist es vermutlich noch heißer als bei euch...
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. .... darim liebe ich den Sommer so sehr!
    Mir g´falln deine Buildn ahhh so gut !
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christl,
    wenn der Lavendel blüht ist erst richtig Sommer.
    Herrliche Bilder! Und Lavendelduft ist wirklich
    unbeschreiblich schön :-)
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christl,
    ja wenn der Lavendel blüht, dann ist Sommer...! Nur bei uns wird es dann auch sehr schwül.
    Ich liebe Lavendel ..., nur leider wird er bei mir nichts...! Habe aber bei meinen Eltern welchen gepflanzt und der wächst und wächst.... ;0)
    Sonnige Grüße aus der Schweiz
    Herzlichst Silvana

    AntwortenLöschen